Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
     

 

Line Dance ist

TANZEN OHNE PARTNER

****************************

Line Dance wird wie der Name schon sagt, in Reihen neben- und hintereinander getanzt. Niemand muss Angst haben, seinem Partner auf die Füße zu treten. Jeder tanzt solo aber gleichzeitig mit den anderen synchron. Line Dance ist für Tänzer jeden Alters geeignet und vor allem braucht man hier keinen Partner und tanzt doch nie alleine.Line Dance tanzt man zu allen möglichen Rhythmen, die viele auch schon von den Tanzschulen kennen.

Die Tänze sind passend zu Musik choreografiert und setzen sich aus immer wiederholenden Grundschritten zusammen, die abwechslungsreich aneinandergefügt werden. Es sind festgelegte, sich wiederholende Schritte und Figuren, die synchron von der Gruppe getanzt werden.
 
     
     
       
         
         
  Tanzen hellt die

STIMMUNG AUF

**************************


Seit einiger Zeit ist bekannt, dass regelmäßige körperliche Bewegung ein gutes Mittel ist, depressiven Verstimmungen und sogar Depressionen vorzubeugen. Das gilt ganz besonders für das Tanzen: Hier profitiert man sogar dreifach, denn man bewegt sich nicht nur, sondern ist auch regelmäßig im Kontakt mit anderen Menschen, außerdem wirkt sich auch die Musik positiv auf unseren Stimmungshaushalt aus. Tanzen stärkt das Selbstbewusstsein und verbessert die allgemeine Zufriedenheit.

   
         
         
         
 

Tanzen ist

COOL

**************************

Die Wirksamkeit von Tanzen auf den Punkt gebracht. Seit Jahrhunderten loben Tanzanleitungen und andere Schriften, die gesundheitlichen Vorteile des Tanzens, meist wegen der körperlichen Bewegung. Neuste Forschungen zeigen weitergehende Nutzen für die Gesundheit durch Tanzen auf, wie etwa Stressabbau und die Erhöhung des Serotoninspiegels. In jüngster Zeit hören wir sogar von einem ganz anderen Nutzen: Regelmässiges Tanzen macht uns scheinbar intelligenter.

Lesen Sie weiter oder gehen Sie tanzen!

 

 

         
         
 

 

Tanzen bringt etwas

FÜR JETZT UND FÜR SPÄTER

**************************

Tanzen fordert und erfreut uns auf vielen Ebenen. Wir bewegen unseren Körper und den eines anderen, wir lernen neue Bewegungsmuster, der soziale Kontakt und die Musik machen uns glücklich. Im Kreuzworträtsel gibt es nur zwei Ebenen, senkrecht und waagerecht. Kein Medikament, kein Schachspiel, keine Nahrungs­ergänzung hat bislang eine bessere Wirkung gegen Demenz gezeigt, als regelmäßig ein paar Schritte aufs Parkett zu legen. Gut also, wenn man ab und zu  den Arsch hochkriegt. Noch besser, wenn man ihn dann rhythmisch nach rechts und links bewegt!

Nichts erhält unsere grauen Zellen so gut wie ein buntes und bewegtes Leben! 

 

         
         
         

 

 

Tanzen ist Training

FÜR DEN GANZEN KÖRPER

**************************
 
Die Drehungen und Schrittkombinationen fördern die Balance. Zusätzlich werden neben der gesamten Beinmuskulatur auch Arme und Schultern sowie Bauch, Hüften und Po trainiert.
Wer regelmäßig tanzt, kann sich bald über eine verbesserte Muskelspannung in diesen Bereichen freuen. Dadurch verbessert sich die eigene Haltung - und man wirkt Rückenschmerzen und Blasenschwäche entgegen. Im Gegensatz zu vielen Sportarten belasten die meisten Tanzformen die Gelenke kaum. Die fließenden, rhythmischen Bewegungen regen die Gelenke stattdessen an, Gelenkflüssigkeit zu produzieren. So werden sie mit der Zeit wieder geschmeidiger und beweglicher. Tanzen stärkt außerdem Herz und
Kreislauf und verbessert die Sauerstoffversorgung des Körpers.

 

         
         
       
 

FERIEN

**************

1.08. - 31.08.18

 

       
       
 

DAUERUNTERRICHT

**************

Die "BONFIRE DANCERS" ist die Fortgeschrittenen-Gruppe. 
In dieser Gruppe werden fortlaufend neue Tänze gelernt. Jeder,
der regelmäßig tanzen möchte, kann sich nach dem Grund- und Beginner-Kurs dieser Gruppe anschließen und mittanzen.

Der Einstieg ist jederzeit möglich! 

Der Tanz-Treff ist donnerstags, 20:00 - 22:00 Uhr

 
       

IMPRESSUM

Nelly Billes
Lindenstr. 23
72186 Empfingen
SWING & RELAXX Trainer
Erlebnis Prävention nach
Prof. Dr. Gerd Schnack

HAFTUNGSHINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

COPYRIGHT

Inhalt, Struktur und Idee dieser Webseiten sind urheberrechtlich geschützt.  Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung  von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der ausdrücklichen vorherigen  Zustimmung des Betreibers. Diese Angabe erfolgt gemäß § 6 Anbieterkennzeichnung  des TDG (Teledienstgesetz).